Makula-Netzhaut-Zentrum-München

Augenärzte am Rathaus

Das Makula-Netzhaut-Zentrum liegt im Herzen Münchens, in der Weinstrasse 4, direkt am Marienplatz und dem Münchner Rathaus.

Im Makula-Netzhaut-Zentrum werden ausschließlich Patienten mit Erkrankungen der Makula (Stelle des schärfsten Sehens am Augenhintergrund) oder der Netzhaut behandelt. Das Zentrum verfügt über die modernste medizinische Ausrüstung zur Diagnostik und Therapie aller Erkrankungen der Netzhaut.

Das Makula-Netzhaut-Zentrum ist keine primäre Augenarztpraxis, sondern versorgt die an der Netzhaut erkrankten Patienten, die uns von mehr als 100 Augenarztpraxen aus ganz Bayern überwiesen werden.

Da im Makula-Netzhaut-Zentrum ein ambulanter OP existiert, können alle laserchirurgischen und operativen Eingriffe in den Räumen am Marienplatz durchgeführt werden.

Patienten, die an einer Erkrankung der Netzhaut leiden, können sich über ihren behandelnden Augenarzt in unser Zentrum überweisen lassen oder auch persönlich an unserer Rezeption einen Termin vereinbaren. Behandlungen ohne vorherige Terminvereinbarung führen wir nur in dringenden Notfällen (Schmerzen, akuter Verlust von Sehvermögen) durch.

Wir behandeln privat- und gesetzlich versicherte Patienten aller Kassen.

SUCHE...

Schrift vergrößern/verkleinern